FANDOM


Million Fungoes Galerie Sprites

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Dangan Ronpa Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


A Million Fungoes (千本ノック senbon nokku) ist eine Hinrichtung aus dem Spiel Danganronpa: Trigger Happy Havoc. Gezeigt wird sie im ersten Kapitel, und das Opfer ist Leon Kuwata. Auch im Anime ist diese Szene zu sehen.

AblaufBearbeiten

Eine lange Kette mit einer Fessel schlingt sich um Leons Nacken. Diese zerrt ihn von einem trüben, gefängnisähnlichen Flur zu einem Übungsfeld für Baseball, in dem auch eine Punktetafel zu sehen ist. Leon wird an einen Pfosten gezogen, der sich in der Mitte des Übungsfeldes befindet. Drei weitere Fesseln tauchen auf und schnappen nach seinem Rumpf, seinen Schenkeln und nach seinen Unterschenkeln, damit er sich nicht bewegen kann.

Zwei riesige Scheinwerfer erheben sich aus dem Boden und leuchten auf beide Seiten seines Gesichts. Eine Ballmaschine taucht vor ihm auf und fängt an einige Bälle auf ihn zu schießen. Die Punktetafel fängt an die Schläge zu zählen - allerdings nur für den Bruchteil einer Sekunde. Im nächsten Moment werden unzählige Bälle in einer enormen Geschwindigkeit auf ihn geschossen, wodurch die Punktetafel überladen wird.

Die anderen Schüler können nur vom Gatter aus sehen, wie Leon von allen Seiten bombardiert wird, und wie Monokuma, der mit Baseballkappe und -schläger ausgestattet ist, auf einmal auf dem Feld auftaucht und weitere Bälle auf ihn abschießt. Die Hinrichtung endet damit, dass Leon, welcher von Kopf bis Fuß getroffen wurde, von mehreren Bällen im Gesicht getroffen wird. Als sich das Gatter öffnet, sind seine Mitschüler geschockt von dem, was sie gesehen haben. Sie sehen auf Leons Leiche - welche immer noch am Pfosten gelehnt und von blutverschmierten Bällen umgeben ist.

TriviaBearbeiten

  • Da Leons Hinrichtung so brutal ist, wurde sie im Anime zensiert.
    • Offensichtlich wurde sie auch während der Entwicklung des Spiels abgeschwächt. Das wird auch in seiner Betaversion verdeutlicht.
  • Die Hinrichtung ähnelt stark der von Teruteru Hanamura. Beide beginnen nämlich damit, dass sich eine lange Kette mit einer Fessel um Leons/Teruterus Hals legt, welche ihn an einen Pfosten zerrt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.