FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Dangan Ronpa Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
"Es wird nicht nur Hoffnung sein...Da ist auch eine Menge Verzweiflung da draußen...Ich weiß nicht welche Art von Zukunft uns erwartet...aber es ist unsere! Wir werden nicht mehr zulassen, das uns andere dabei helfen sie zu formen."
Hajime Hinata, Danganronpa 2: Goodbye Despair


Hajime Hinata (日向 創 Hinata Hajime) ist der Protagonist des Spiels Danganronpa 2: Goodbye Despair.

Ursprünglich hatte Hajime kein Talent, weil er die Hope's Peak Academy als eine Art Reserve betreten hatte. Aber letzten Endes hat er sich den Titel der Ultimativen Hoffnung der Menschheit verdient, nachdem er sich im Izuru Kamukura-Projekt beteiligt hatte – einem Gehirnumbau- und Gehirnzusatzprogramm. Benannt wurde es nach dem Gründer, welcher ein „ungewöhnliches Genie“ kreieren wollte, dessen eigentliche Erinnerungen gelöscht waren. In dieser Zeit war er als Izuru Kamukura bekannt.

Am Ende des Spiels haben Hajime und die anderen Überlebenden es geschafft, in die echte Welt zu entkommen und sich entschieden, auf der Jabberwock Island zu bleiben.

AussehenBearbeiten

Hajime hat kurzes, stachliges, braunes Haar. Charakteristisch ist sein Ahoge, der sich abhängig von seinen Emotionen bewegt. Als Klamotten trägt er ein weißes Hemd, an dessen Saumen das Logo seiner alten Schule eingestickt ist, eine grüne Krawatte mit demselben Logo, normale Jeans und rot-weiße Sneakers.

Hajimes Augen haben eine gerade Linie, die entlang seiner Pupille verläuft. Obwohl seine Augen eigentlich grün sind, wurden seine Augen rot und wie ein Faden geformt, als er als Izuru Kamukura gelebt hat.

Obwohl sich Hajimes Aussehen nach seines „Erwachens“ nicht sehr verändert, wird sein Haar weiß, und seine Augen ähneln jetzt denen von Izuru Kamukura. Außerdem wird er komplett in eine blitzartige Ausstrahlung verhüllt

PersönlichkeitBearbeiten

Aufgrund seines Benehmens ist Hajime ziemlich zynisch, was ihn aber eher als Realist einstuft. Er ist sehr skeptisch und scheint sich mehr Sorgen zu machen als die anderen Schüler, aber diese Sorgen sind häufig gerechtfertigt und verständlich. Nebenbei ist er eine logisch denkende und schlaue Person und ist genervt, wenn er nicht in der Lage ist, irgendjemanden oder irgendetwas nicht zu verstehen. Er neigt dazu, eher ernst zu sein, aber hin und wieder macht auch er Quatsch, und er kommt auch mit den Hobbys seiner Klassenkameraden zurecht.

Hajime neigt dazu, in Gedanken abfällige Bemerkungen über seine Klassenkameraden zu machen. Manchmal kann er ziemlich ungehobelt sein, obwohl er es ernst meint und aufrichtig ist, und nicht sarkastisch oder kleinlich. Hin und wieder kann er sich etwas unterwürfig verhalten, aber er hat keine Angst, das zu sagen, was er denkt. Er ist gelegentlich auch ein wenig reizbar und fährt seine Mitschüler an, besonders dann, wenn er müde ist oder unter Druck steht.

Dennoch ist Hajime in der Regel sehr nett und kümmert sich gerne um andere. Obwohl er scheinbar Anfangs Schwierigkeiten mit seine neuen Mitschüler hatte, ist er keine exzentrische Persönlichkeiten, vor allem toleriert er die Macken der anderen und ist immer bereit den anderen Ratschläge zu geben und ihnen zuzuhören. Hajime verbringt seine Zeit damit, mit allem und jedem zu sprechen. Hajime macht selbst die asozial Zeichen der anderen entspannter und sorgt dafür das sie oft mehr Dinge über sich selbst erzählen als sie ansonsten über sich erzählen würden. Aufgrund dieser besonderen Eigenschaft, denkt Fuyuhiko Kuzuryu, dass Hajime Talent der ultimative Ratgeber sein könnte und Nagito Komaeda nennt ihn die Ultimative Ruhe. Obwohl er gerne behilflich ist, meint Hajime, dass ein Talent wie der Ultimativer Berater zu stressig für ihn sein würde.

Es wird auch leicht angedeutet, dass Hajime romantisch unerfahren ist. Er wirkt ein wenig schüchtern oder sogar naiv über dieses Thema. Er erwähnte einmal, dass er nicht wirklich darüber nachgedacht hatte und hatte auch noch nie ein Mädchen um ein Date gefragt. Doch während der Free Times Events und vor allem im Insel-Modus, scheint Hajime mehrere Zeichen romantisches Interesse zu haben, und er antwortet manchmal durch Flirten, Dating oder wollte sogar tatsächlichen Beziehungen mit ihnen bilden.

Obwohl er ein bisschen paranoid am Anfang des Spiels war und nicht viel Interesse an Freundschaft mit den anderen hatte, begann Hajime wenig später wirklich an seinen Mitschülern zu glauben, und fühlt sich schlecht, wenn er während der Class Trials an den anderen zweifeln musste, aber er versteht das es notwendig ist.

Obwohl Hajime es zu verbergen versucht, ist er sehr unsicher darüber das er kein Talent besitzt. Dies führte ihn zur Hope´s Peak Academy, die er zu tiefst bewunderte. Hajime glaubte, dass der durch den Besuch an dieser Schule das Problem mit seinem Talent beheben würde. Er wollte ein Teil von etwas Größer als er selbst sein, mehr Vertrauen zu sich selbst bekommen, und jemand sein auf dem man stolz seinen kann. Er fühlte sich schlecht als ein Teil des Reserve Kurses. Chiaki Nanami war diejenige, die Hajime die Realität zeigte, dass, ob er nun ein Talent hatte oder nicht irrelevant war. Es war vor allem wegen ihrer Unterstützung und Ermutigung letztlich in der Lage, die Verzweiflung zu überwinden und wahres Vertrauen zu gewinnen.

Nachdem Hajime aus dem Neo World Program erwacht, bewahrt er seine Erinnerungen als Hajime Hinata. Da jedoch die Abschaltsequenz nicht seine Erinnerungen überschrieben hatte, erhält er auch die Erinnerungen an sein Leben als Izuru Kamukura und Ultimate Verzweiflung. Dennoch wählt er als Hajime Hinata zu leben, und akzeptiert, dass es künftig unzählige Möglichkeiten geben wird, an den er manchmal scheitern wird

Zu diesem Zeitpunkt ist es noch nicht bekannt, wie seine Erinnerungen ihn als Izuru verändert haben oder Hajime Persönlichkeit beeinflusst.

GeschichteBearbeiten

[Spoilerwarnung ;)]

Vor der Tragödie:


Seit er ein Kind war, bewunderte Hajime die Hope´s Peak Academy und träumte sie eines Tages zu besuchen. Es war ein großer Traum von ihm, wie eine Berühmtheit oder ein Superheld zu sein. Er war Unsicher über sich selbst und wollte ein Teil von etwas Größer als er selbst sein, jemand zu werden, auf den er stolz sein kann. Hajime hatte sich schlussendlich in die Hope Peak Academy eingeschrieben, aber in die Reserve Abteilung. Daher er kein Talent hatte, hatte seine Eltern eine Menge Geld bezahlt, damit er in die Schule gehen konnte. Doch als Reserve Kurs Schüler, fühlte sich Hajime nie wohl. Dieser Groll gegen seine eigene Unfähigkeit und einem starken Wunsch einer der talentierten Student zu werden. Was ihn schließlich zu seiner Beteiligung am Izuru Kamukura Projekt gebracht hatte, zahlreichen Operationen später verbesserten seine Fähigkeiten. Was er nicht erwartet hatte, waren die unmenschliche Experimente, die man an ihm durchgeführte, er wusste auch nicht das seine Erinnerungen an sein Leben bis zu diesem Zeitpunkt dadurch gelöscht würden. Die Hope´s Peak Academy nutzen Hajime Gefühle und seine Bewunderung für die Hope´s Peak Academy um ihn als Laborratte zu missbrauchen und die Ultimative Hoffnung für die Menschheit zu erschaffen. Alle seine Sinne, Gefühle, Gedanken und Hobbys, die “stören“ könnten Talent zu entwickeln, wurde entfernt. Alle seine Erinnerungen an die Vergangenheit, wurden in den dunkelsten Winkel seines Geistes gewaltsam gezwungen. Durch den direkten Eingriff in sein Gehirn, verwandelte sich Hajime in eine völlig andere Person, deren Spezialität das Talent selbst ist. Das bedeutet er ist die Frucht all der Forschung, ein Genie unter den Genies, der verschiedene Talente besitzt. Und er würde nach dem Akademie Gründer Izuru Kamukura benannt, der auch dem Projekt seinen Namen gab. Izuru wurde als Symbol der Hoffnung bekannt und er wurde mit dem Titel Die Ultimative Hoffnung der Menschheit gegeben. Um solche seltenen Talent zu schützen, versteckt die Akademie vollständig alle Hinweise auf Izuru Ursprünge und Identität.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.