FANDOM


"Es ist egal welche Art von Zukunft es ist...So lange ihr Jungs mit erhobenen Kopf weitergeht, werde ich nicht verschwinden. Alles was hier geschehen ist...wird dann nie bedeutungslos sein"
-Chiaki Nanami, Danganronpa 2: Goodbye Despair.-

Chiaki Nanami (七海 千秋 Nanami Chiaki) ist eine der Charaktere von Danganronpa 2: Goodbye Despair.

Chiaki wird die Ultimative Gamerin genannt.

Im Kapitel 5 trickste Nagito Komaeda Chiaki so aus, das sie ihn ohne Wissen umbrachte, Nagito dachte, das er mit seinem Glück die übrigen Schüler umbringen konnte und nur der Schüler (Chiaki) überlebte, der kein Mitglied der Überreste der Verzweiflung ist. Nachdem Chiaki aber den anderen erzählte, das sie der Verräter ist wurde sie zusammen mit Usami/ Monomi umgebracht.

Chiaki ist eine künstliche Intelligenz zusammen mit Usami. Mit der Hilfe von Alter Ego, einer künstlichen Intelligenz von Chihiro Fujisaki, erwachte Chiaki zum Leben. Chiaki war der festen Überzeugung das Chihiro ihr Vater ist und arbeitete für die Future Foundation.

Aussehen

Chiaki hat braune, schulterlange Haare. An einer Strähne ist ein Haarclip befestigt der ein Pixelraumschiff aus einem Computerspiel darstellen soll. Ihre Augen sind mattrosa und sie trägt öfters ein Lächeln auf den Lippen. Sie trägt einen dunkelblauen Hoodie an dem an der Kapuze Katzenohren oder etwas Ähnliches festgemacht sind und rosa Quadrate als Augen festgenäht sind. Darunter trägt sie ein weißes Hemd an dem eine rosa Masche auf einer dunkelblauen Leiste mit Knöpfen festgemacht ist. Sie schleppt die ganze Zeit einen pinken Katzenrucksack mit sich mit. Chiaki trägt einen beige- orangefarbenen Rock und Kniestrümpfe in der Farbe des Hoodies. Sie trägt außerdem weiße Lederschuhe.

Persönlichkeit

Chiaki wirkt sehr ruhig und schläft oft ein. Sie kann immer einschlafen da sie wie sie sagt oft die ganze Nacht am zocken ist. In einem Zitat zu Hajime meinte sie außerdem, dass sie oft so intensiv spielt, dass sie manchmal vergisst zu atmen. Chiaki ist oftmals so sehr in ihre Videospiele vertieft, dass sie die Umwelt auch gar nicht bemerkt. Es wird in einem Free Time Event auf der Ranch auch erwähnt, dass sie noch nicht einmal weiß dass Milch von Kühen kommt. Obwohl Chiaki während gerade kein Mord oder keine Untersuchungen anstehen oft sehr abwesend wirkt, wird sie sobald es soweit ist sehr aufmerksam und hilft viel bei den Untersuchungen mit und wirkt auch sonst mehr als würde sie sich für die anderen interessieren. Als Hajime und sie sich kennen lernen erwähnt sie, dass sie bei dem Kennen lernen immer ein wenig Zeit braucht um zu überlegen, was sie sagen sollte. Alles in Allem ist sie ein sehr ruhiger und neutraler Charakter der aber auch in Notsituationen Alles aus sich herausholen kann.

Hinrichtung

Please insert coin

Beziehungen

Hajime Hinata: Chiaki ist Hajime gegenüber neutral, hilft ihm aber sehr viel bei den Ermittlungen und hilft auch bei den Classtrials sehr viel aus.

Monomi bzw. Usami: Chiaki ist seit dem Anfang so ziemlich die Einzige die Monomi gegenüber nett und nicht mistrauisch ist. Am Ende des Spieles wird herausgefunden, dass beide Computerprogramme des Ultimativen Hackers Chihiro Fujisaki sind. Sie werden auch manchmal als Schwestern bezeichnet. Hinweise darauf sind die besagte Nettigkeit von Chiaki gegenüber Monomi oder was nur für Chiaki zutrifft, dass sie keinerlei Ahnung über Biologie, oder überhaupt über das Leben hat.

Nagito Komaeda: In Chapter 5 tötet Chiaki Nagito aus Versehen mit einer Giftbombe. Obwohl er sich zuvor schon stark verwundet und sich aufgespießt hatte war es letzten Endes Chiaki mit der besagten Giftbombe die ihn ermordet hatte. Wie sich in seinem Class Trial herausgestellt hatte, wusste er anscheinend, dass Chiaki ihn mit der Giftbombe umbringen wird. Die Wunden, das Feuer und die restlichen Todeshelfer dienten dazu es aussehen zu lassen als wäre es Selbstmord gewesen, um nur Chiaki überleben zu lassen. Anscheinend wusste er auch, dass sie die Einzige war die nicht den Titel der Ultimativen Verzweiflung trug, weswegen Nagito auch wollte, dass nur sie überlebte.

Chihiro Fujisaki: Chiaki wurde von Chihiro erschaffen und bezeichnet ihn auch als Vater.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.